Informationen für Ärzte

Integrierte Versorgung

Informationen für Kardiologen

Die Patienten erhalten abhängig von ihrer Krankenkassenzugehörigkeit das Angebot, in bestehende Herzinsuffizienz Versorgungsmodelle eingeschrieben zu werden. Aktuell bestehen Verträge mit der BKK (CorBene) und Barmer (Kardioexpert). Hier besteht die Möglichkeit einer extrabudgetären Vergütung. Patienten, die keiner der Modelle anbietenden Krankenkassen zugehörig sind, werden nach den Standards dieser Modelle von den Kardiologen betreut.

Einschreibung in die Versorgungsmodelle

Sie als MFA können Ihre Patienten, wenn gewünscht, in eines der Versorgungsmodelle einschreiben. In welches Modell eingeschrieben wird, hängt von der Krankenkassen-Zugehörigkeit Ihres Patienten ab. Gerne unterstützen wir Sie beim Einschreibungsprozess in die Versorgungsmodelle.

Kontakt

Mareike Möller (IKAPP GmbH)
Tel.: 0221-99879918
E-mail: moeller@gesundesherz.de